Angebot

Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt bei Yoga und (psychologischer) Yogatherapie.

 

Die Wissenschaft des Yoga hat über die Jahrhunderte eine Vielzahl an Übungen und Methoden überliefert. Deren Wirksamkeit geht weit über den Körper hinaus und ermöglicht damit positive Veränderungen in uns selbt. 

 

Die Übungen sind leicht erlernbar, sanft und für jede/n durchführbar. Es geht hier weniger um körperliches, sondern vielmehr um geistiges Training.

 

Yoga lässt uns über den Körper uns selbst spüren und erfahren. Wir entwickeln Bewusstheit für uns und unser privates wie auch berufliches Umfeld. Yoga ist ein Prozess, im Verlaufe dessen wir unsere ureigenen Ressourcen (wieder)entdecken und stärken können. Wir lernen, schwierige Situationen im Alltag aus einer anderen Perspektive zu sehen.

 

Auf der Grundlage eines beratenden bzw. therapeutischen Gespräches entwickele ich ein individuell abgestimmtes Übungsprogramm.

 

Diese Techniken sind besonders hilfreich bei vielen stressbedingten Beschwerden und Erkrankungen in Unterstützung schulmedizinischer Verfahren, zur Stressreduktion und Burnout-Prophylaxe.

Sie lassen uns aber auch wieder mit uns selbst in Kontakt kommen und Bewusstheit entwickeln. Hieraus resultieren Akzeptanz und Selbstverantwortung, die Raum schaffen für heilsame Veränderungen.

 

Darüber hinaus arbeite ich auch mit  Entspannungsverfahren, Meditation und Achtsamkeitspraxis/ -training wie auch mit dem beratenden bzw. therapeutischen Gespräch. 

 

Kosten

Einzelsitzung (60 min.)70 €